Arganöl, das Schönheits-Elixier aus Marokko

Arganöl, das Schönheits-Elixier aus Marokko

Arganöl, das Schönheits-Elixir aus Marokko wird als kostbares “Wüstengold” bezeichnet. Es wirkt nährend, feuchtigkeitsspendend, schützend und reparierend – kein Wunder sind Argan-Produkte sehr im Trend. Die Früchte stammen vom Argania Spinosa Baum, der nur im Südwesten von Marokko, am Rande der Wüste, wild wächst. Aus hundert Kilogramm Früchten entsteht nur gerade 1 Liter kostbares Arganöl! Entdecke unsere wohlriechenden und hoch wirksamen Pflegeprodukte von der bekanntesten italienischen Naturkosmetik-Marke “Bottega Verde” – für Gesicht, Körper und Haare!

Der Argan-Baum wächst nur im südwestlichen Marokko. In dieser Wüstenregion gedeiht er praktisch ohne Wasser. Der Baum besitzt sehr lange Wurzeln und holt sich so seine Nährstoffe aus dem tiefen Boden. Das Arganöl wird aus der Nuss der Arganfrucht gewonnen und ist sehr kostbar, da sehr hochwertig und reich an Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Omega 6. Für 1 Liter Arganöl benötigt man 40 kg Früchte!

Arganöl, das Schönheits-Elixir aus Marokko. Die Kosmetik setzt Arganöl für Pflegeprodukte für Gesicht, Körper und Haare ein. Auch in Sonnenpflege-Produkten ist das wertvolle Öl zu finden.

 

Argan Produktesortiment von Bottega Verde

Arganöl, das Schönheits-Elixir aus Marokko

Entdecke alle Arganprodukte für Deine Schönheit!

Mehr zu Arganöl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Argan de Marocco

In dieser Gegend ist die Natur besonders unerbittlich. Der Wind bläst stark und die Landschaft besteht aus Sand und Sonnenschein. Darin wächst dieser kostbare Schatz. Seit Jahrhunderten ist es das Schönheitsgeheimnis der Frauen. Sie leben in dieser harten, aber faszinierenden Region, die so reich an magischen Erzählungen ist.

Das Geheimnis ist die Argania Spinosa, ein alter Baum, der nur im Südwesten Marokkos am Rande der Wüste wild wächst. Die Frucht dieser uralten Bäume wird für mindestens zwei Tage verarbeitet. So wird ein extrem kostbares und seltenes Öl hergestellt: Aus hundert Kilo Früchten entsteht lediglich ein Liter Öl!

Arganöl wird wegen seiner außergewöhnlichen und kostbaren Eigenschaften auch als “Wüstengold” bezeichnet. Es verleiht nicht nur der traditionellen Küche der Berber einen unverwechselbaren und einzigartigen Geschmack. Es verfügt auch über außergewöhnliche, nährende, feuchtigkeitsspendende, schützende und reparierende Wirkstoffe. Die einheimischen Frauen waren stets die Hüterinnen seiner außerordentlichen Kräfte. Und die einzigen Menschen, die dieses Öl verarbeitet haben. Sie nutzten es über Jahrhunderte als Schutz gegen die Auswirkungen von starkem Wind und Sand. Auch die Haut ihrer Kinder profitierte von den wirksamen und beruhigenden Eigenschaften.

Leave a reply